Home | deutsch | Legals | Sitemap | KIT

Projektträger Karlsruhe Produktion und Fertigungstechnologien (PTKA-PFT)

Leitung:

Dr.-Ing. Robert Ruprecht
Tel.: +49 721 608-25281

Dr. Matthias Kautt
Tel.: +49 721 608-24851

Postadresse:
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Wegbeschreibung 


Außenstelle Dresden
Hallwachsstraße 3
01069 Dresden

Tel.: +49 351 463-31435
Fax: +49 351 463-31444
E-Mail: heike blumentritt∂kit edu

Wegbeschreibung 

Willkommen beim Projektträger Karlsruhe (PTKA)

Der Projektträger Karlsruhe - PTKA - am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist Partner und Mitgestalter bei der Förderung wissenschaftlicher Forschung und technischer Entwicklung. Unsere Kernaufgabe als Dienstleister besteht darin, unsere Auftraggeber bei der programmgebundenen Projektförderung und Verbreitung von Forschungsergebnissen in der Produktions-, Umwelt- und Energieforschung zu unterstützen.

PTKA ist in die folgenden Abteilungen untergliedert:

 

Abteilungen

Produktion und Fertigungstechnologien (PTKA-PFT)

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) werden Programme und Fördermaßnahmen, die einen engen Bezug zur Industrie haben, betreut. Schwerpunkt ist derzeit das Rahmenkonzept "Forschung für die Produktion von morgen" – ein thematisch breit gefächertes und lernendes Programm.  

mehr
Wassertechnologie und Entsorgung (PTKA-WTE)

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF ) werden FuE-Vorhaben auf Basis des neuen  BMBF-Rahmenprogramms "Forschung für nachhaltige Enwicklungen" (www.fona.de ), des Umweltmasterplans von BMBF und BMU sowie der Hightech-Strategie der Bundesregierung betreut. Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi ) werden FuE-Vorhaben auf der Grundlage des Förderkonzepts "Schwerpunkte zukünftiger FuE-Arbeiten bei der Endlagerung radioaktiver Abfälle" gefördert.  

mehr
Baden-Württemberg Programme (PTKA-BWP)

Der Bereich Baden-Württemberg Programme (BWP) entwickelt und betreut Förderprogramme zu Umweltthemen wie Klima- und Ressourcenschutz oder Umwelttechnik mit landesspezifischem Bezug. 

mehr
 

The Project Management Agency Karlsruhe (PTKA)

The Project Management Agency Karlsruhe (PTKA) is partner and co-designer in the funding of scientific research and technical development. Our main task as a service provider consists in supporting our contractors in the program-bound project funding and dissemination of research results.    
 
 

 Picture People at Workplace Production and Manufacturing Technologies (PTKA-PFT)

On behalf of the Federal Ministry of Education and Research (BMBF), close-to-industry programs and funding measures are managed. Presently, the focus is lying on the framework concept "Research for Tomorrow’s Production" (www.produktionsforschung.de), a program that covers a variety of actual research topics and is capable of learning.

 Picture Water Droplet Water Technology and Waste Management (PTKA-WTE)

On behalf of the Federal Ministry of Education and Research (BMBF), R&D projects under the program of the federal government "Research for the Environment" and under the program "Research for Sustainability" (www.fona.de) have been supported since 1998 and 2004, respectively.
On behalf of the Federal Ministry of Economics and Labor (BMWA), R&D projects are being funded within the concept “Future Main R&D Activities Related to the Repository Storage of Radioactive Waste”.

 Picture River Landscape Baden-Württemberg Research Programs (PTKA-BWP)

The Baden-Württemberg Research Programs Division (BWP) is developing and implementing funding programs related to environmental issues, such as climate and resources protection or state-specific environmental technology.

In the three divisions of the Project Management Agency Karlsruhe, funding programs are prepared, implemented, and supported on behalf of the Federal Ministry of Education and Research (BMBF), the Federal Ministry of Economics and Technologies (BMWi), the Baden-Württemberg Ministry of the Environment (UVM), and the Baden-Württemberg Stiftung (Baden-Württemberg State Foundation). The Project Management Agency acts as a contact point and advisor for applicants and supports and accompanies the beneficiaries in the execution of their research projects.