Home | deutsch | Legals | Sitemap | KIT

KIT - Projektträger Karlsruhe Wassertechnologie und Entsorgung (PTKA-WTE)
Dr. Horst Pitterich
Bereich Entsorgung

Postfach 36 40
D-76021 Karlsruhe

Tel.: +49 (0)7247 82-5790
Fax: +49 (0)7247 82-7790
E-Mail: horst pitterichIbn1∂kit edu

PTKA-WTE betreut im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi)  und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)  FuE-Vorhaben zu folgenden Förderschwerpunkten: 

 

Förderschwerpunkte

Endlagerung von hoch radioaktiven Abfällen

Auf Grundlage des BMWi-Förderkonzeptes "Schwerpunkte zukünftiger FuE-Arbeiten bei der Endlagerung radioaktiver Abfälle"

mehr
Stollen
Entsorgung gefährlicher Abfälle in tiefen geologischen Formationen

Förderschwerpunkt für die Untertagedeponierung und -verwertung chemotoxischer Abfälle (seit 2011 beendet)

 
Radiochemie
Nukleare Sicherheitsforschung

Auf Grundlage des BMBF-Förderkonzeptes "Grundlagenforschung Energie 2020+ " 

mehr
 

Bereich Entsorgung

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) betreut der Projektbereich Entsorgung FuE-Vorhaben zu folgenden Förderschwerpunkten:
Endlagerung von hoch radioaktiven Abfällen (auf der Basis des BMWi-Förderkonzeptes)
Entsorgung gefährlicher Abfälle in tiefen geologischen Formationen (Umweltforschungsprogramm der Bundesregierung)
Im Rahmen des EURATOM-Programms ist WTE für Themen aus dem Gebiet „Entsorgung radioaktiver Abfälle – geologische Endlagerung“ die Nationalen Kontaktstelle zum 7. EU-Forschungsrahmenprogramm und ist in internationale Aktivitäten auf dem Gebiet Endlagerung radioaktiver Abfälle involviert.