Kolloquium Umweltforschung 2021

06. Juli 2021 | Digitales Format

Kolloquium Umweltforschung 2021


Umweltforschung für uns alle: erfahren Sie aktuelle Informationen zu den Themen Energiewende, Wasserstoffforschung und -technik, Ressourceneffizienz und Ökosystemforschung sowie Geothermie und ihren Auswirkungen auf Böden, Wasser und der Luft. Nehmen Sie Teil an der Präsentation der laufenden Forschungsprojekte und gestalten Sie gemeinsam mit uns neue Wege.

Das Kolloquium Umweltforschung präsentiert sich 2021 unter dem Motto Impulse für die Umweltpolitik in einer innovativen, digitalen Kongressumgebung. Die vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg geförderten Projekte der Umweltforschung und Energiewende stehen dabei mehr denn je im Fokus der Veranstaltung.

In sechs abwechslungsreichen Foren bringen sich die Forschungsprojekte aktiv ein, gestalten mit und schaffen damit einen neuen, impulsgebenden Rahmen.

  • Erfahren Sie den aktuellen Stand der Umweltforschung und Energiewende in Baden-Württemberg
  • Gehen Sie neue Wege und vernetzen Sie sich mit den Akteuren in den Projekten
  • Identifizieren und definieren Sie Ziele und Handlungs- sowie Forschungsbedarf

Das Kolloquium Umweltforschung findet am 06. Juli in einem innovativen, digitalen Format statt. Wir freuen uns, Sie in unserer digitalen Kongressumgebung zu begrüßen und fernab von herkömmlichen Videokonferenzen mit Ihnen in echte Interaktion zu treten. Erfahren Sie im folgenden Video mehr über unsere digitale Veranstaltungslocation und die vielfältigen Möglichkeiten.

Wir laden Sie herzlich ein, die Chancen dieser neuen Art der Zusammenkunft und Vernetzung mit uns zu erleben und sind gespannt auf neue Lösungsansätze und Impulse im direkten Austausch.

Digitale Kongressumgebung

 

REGISTRIERUNG

Um an der Veranstaltung teilnehmen zu können, ist eine vorherige Anmeldung über folgenden Link erforderlich. Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss am 02.07.2021.

Link zur Registrierung

FACHFOREN UND ZUKUNFTSTHEMEN FÜR DAS KOLLOQUIUM 2021

Titel der Fachforen 2021

PROGRAMM 2021

08.30 UHR BEGINN

Betreten der digitalen Veranstaltungslocation | Kennenlernen und Netzwerken

09.00 UHR ERÖFFNUNG 

09.45 UHR EXPO UND NETZWERKEN

In einer offenen Ausstellung präsentieren sich Blitzlichter der Mobilitätsforschung, der Energiewende und der Umweltforschung. Kommen Sie mit den Projekten und anderen Teilnehmenden ins Gespräch.

10.30 UHR FACHFOREN 

Fachforum 1: Wasserstoffforschung, Wasserstoffwirtschaft und -mobilität

Beschreibung folgt in Kürze.

Fachforum 2: Ultraeffizienz und Digitalisierung

Beschreibung folgt in Kürze.

Fachforum 3: Ladeinfrastruktur für die E-Mobilität

Beschreibung folgt in Kürze.

 12.00 UHR MITTAGSPAUSE UND EXPO

13.30 UHR EXPO UND NETZWERKEN

In einer offenen Ausstellung präsentieren sich Blitzlichter der Mobilitätsforschung, der Energiewende und der Umweltforschung. Kommen Sie mit den Projekten und anderen Teilnehmenden ins Gespräch.

14.00 UHR FACHFOREN

Fachforum 4: Umwelt- und Ökosystemforschung

Beschreibung folgt in Kürze.

Fachforum 5: Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft

Beschreibung folgt in Kürze.

Fachforum 6: Intelligente Stromnetze

Beschreibung folgt in Kürze.

15.30 UHR ZUSAMMENFASSUNG UND AUSBLICK

Projektträger

Projektträger Karlsruhe (PTKA)

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Tel.: +49 (0)721 608-25281
Fax: +49 (0)721 608-992003
info@ptka.kit.edu

Sekretariat Karlsruhe

Susanne Zbornik

Tel.: +49 (0)721 608-25281
Fax: +49 (0)721 608-992003
susanne.zbornik@kit.edu

Sekretariat Standort Dresden

Heike Blumentritt

Tel.: +49 (0)721 608-31435
Fax: +49 (0)721 608-992003
heike.blumentritt@kit.edu