Ressourceneffiziente Technologien Baden-Württemberg – ReTech-BW

Das Förderprogramm „Ressourceneffiziente Technologien Baden-Württemberg – ReTech-BW“ richtet sich an Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg. Ein Unternehmen kann pro Ausschreibungsrunde einmalig durch das Förderprogramm gefördert werden. Es sollen Investitionen in Produktionsanlagen oder deren Komponenten finanziell gefördert werden, die sich durch eine hohe Material- und Energieeffizienz auszeichnen. Der Schwerpunkt der Förderung liegt auf dem Bereich Material- und Energieeffizienz in industriellen Prozessen in Unternehmen. Die beispielgebende Umsetzung mit Vorbildcharakter innerhalb der eigenen Branche und der Innovationsgrad sind bei der Förderentscheidung maßgebend.

Das Förderprogramm des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg wird als gemeinsame Maßnahme umgesetzt, organisatorisch unterstützt vom Projektträger Karlsruhe (PTKA) und fachlich begleitet durch die Umwelttechnik BW GmbH. Im Rahmen der Einreichung der Anträge ist eine obligatorische, für jedes Unternehmen kostenfreie eintägige Initialberatung im Unternehmen vorgesehen. Es wird empfohlen, die Initialberatung bereits vor Einreichung des Antrags in Anspruch zu nehmen. Die Vermittlung der Initialberatung sowie die fachliche Unterstützung zur Antragstellung erfolgt über die Umwelttechnik BW GmbH.

Die Förderung wird als Anteilsfinanzierung in Form eines einmaligen Zuschusses gewährt. Der Zuschuss beträgt bis zu 50 Prozent der Gesamtinvestitionen, jedoch maximal EUR 80.000,-.

Die Vermittlung der Initialberatung sowie die fachliche Unterstützung zur Antragstellung erfolgt über:

Umwelttechnik BW GmbH
Frau Alessa Maus
Friedrichstraße 45
70174 Stuttgart
E-Mail: retech-bw@umwelttechnik-bw.de
Tel.: 0711 252841-48

Die administrative Bearbeitung erfolgt über:

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Projektträger Karlsruhe (PTKA-BWP)
Frau Michaela Berggötz-Karich
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen
E-Mail: bwp@ptka.kit.edu
Tel.: 0721 608-25191
Fax: 0721 608-992003

Projektträger

Projektträger Karlsruhe (PTKA)

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Tel.: +49 (0)721 608-25281
Fax: +49 (0)721 608-992003
info@ptka.kit.edu

Sekretariat Karlsruhe

Susanne Zbornik

Tel.: +49 (0)721 608-25281
Fax: +49 (0)721 608-992003
susanne.zbornik@kit.edu

Sekretariat Standort Dresden

Heike Blumentritt

Tel.: +49 (0)721 608-31435
Fax: +49 (0)721 608-992003
heike.blumentritt@kit.edu